Schlossbad Grevenbroich

Badevergnügen im Herzen der Stadt

Nackendusche im Freizeitbecken
Öffnungszeiten
Montag06:00 - 21:00 Uhr
Dienstag06:00 - 21:00 Uhr
Mittwoch06:00 - 21:00 Uhr
Donnerstag06:00 - 21:00 Uhr
Freitag06:00 - 21:00 Uhr
Samstag08:00 - 20:00 Uhr
Sonntag08:00 - 20:00 Uhr

Bis zur Fertigstellung der Außenanlagen gelten folgende Preise

Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt

EintrittspreiseKinder und JugendlicheErwachsene
Einzelkarte 2 Stunden2,50 EUR4,00 EUR
Einzelkarte 4 Stunden3,00 EUR5,00 EUR
Tageskarte4,00 EUR6,00 EUR
10-er Karte

(erhältlich zum Preis von neun Karten)

(erhältlich zum Preis von neun Karten)

Abend-Aktiv-Tarif (2 Stunden vor Betriebsschluss)2,00 EUR3,00 EUR

Familienkarte (5 Personen max 2 Erwachsene)

2 Stunden8,50 EUR
4 Stunden11,50 EUR
Tageskarte14,50 EUR
Nachzahltarif
Erwachsene: 0,60 EUR je 0,5 Std
Jugendliche (bis 17): 0,40 EUR je 0,5 Std
Pro Familie 1,50 EUR je 0,5 Std
Ferienkarte

(jeweils eine Woche gültig)

Erwachsene24,00 EUR
Kinder/Jugendliche16,00 EUR
Familien58,00 EUR
  • Schwerbehinderte (ab GdB 50%) zahlen den Jugendtarif
  • Schwerbehinderte Jugendliche (ab GdB 50%) zahlen rund 70% des Jugendtarifes
  • Mit B im Behindertenausweis erhält eine Begleitperson freien Eintritt
  • Geburtstagskinder und eine Begleitperson (gilt nur bei minderjährigen Besuchern) zahlen keinen Eintritt.

Schwimmkursangebot im Schlossbad


  • Kurse im Vorschulalter: Kinder zwischen fünf und sechs Jahren
  • Kurse für Schulpflichtige: zwischen sechs und zehn Jahren
  • Kurse für Kinder mit Handicap
  • Wassererfahrung sollte vorliegen
  • Das Kind soll aus eigener Motivation einen Kurs durchführen wollen
  • Alle, die Spaß und Freude daran haben, mit anderen Kindern im Wasser zu spielen

Wassergewöhnung

Spielerische Übungen im Wasser:

  • Wasser ins Gesicht
  • Augen unter Wasser geöffnet
  • Orientierung im Wasser und schnelles Bewegen
  • Ins Wasser pusten
  • Gleichgewichtsübungen

Wasserbewältigung

  • Erleben des Wasserwiderstandes
  • Im Wasser schweben
  • Ins Wasser springen
  • Auftrieb spüren
  • Wasserdruck erfahren

Technikschulung

  • Beinarbeit in Brustlage
  • Armarbeit in Brustlage
  • Atmung
  • Koordination

Ergebnisse

  • Gruppenerfahrungen
  • Anpassungsfähigkeit
  • Vielseitiges und freies Bewegen im Wasser
  • Grenzen einschätzen und Überforderungen vermeiden
  • Ohne Druck, aber mit sehr viel Spaß und kleinen Erfolgsschritten das Schwimmen erlernen
  • Immer 10 Minuten vor Kursbeginn im Bad sein
  • Badesachen, Handtuch, Seife und ggf. Badeschuhe mitbringen
  • Informationen und Hinweise des Personals befolgen
  • Es dürfen keine Ohren- und/oder Augenerkrankungen vorliegen
  • Besonderheiten über das Kind dem Personal mitteilen
  • Übungsstunden, die durch Krankheit des Kindes ausgefallen sind, werden nicht gut geschrieben

Anfängerschwimmen ab 5 Jahre

Kurs 01010

  • 31.08.2018 – 12.10.2018
  • mittwochs u. freitags                                 
  • 15:00 – 15:45 Uhr      

Anfängerschwimmen ab 5 Jahre

Kurs 01020

  • 31.08.2018 – 12.10.2018
  • mittwochs u. freitags                                 
  • 16:00 – 16:45 Uhr      

Aquagymnastik

ab dem 02.10.2018

  • dienstags 07:00 - 07:45 Uhr oder
  • mittwochs 18:00 - 18:45 Uhr    

Kosten: 100 EUR für 10 Kurseinheiten (inkl. 2h Eintritt)


Anmeldung

Bitte ausschließlich an der Kasse des Schlossbades Grevenbroich.

In den vier Becken des Schlossbades können Sie sich sportlich betätigen und unbeschwerte Stunden verbringen. Das Außenbecken bietet einen Blick auf das modere Bad in der Nachbarschaft des Alten Schlosses.

Die Attraktion

Der Hingucker ist die moderne Sprunganlage, die in ihrem Design einzigartig ist und die eigens für das Grevenbroicher Schlossbad entworfen wurde. Vom Sportbecken aus hat der Besucher einen wunderschönen Blick auf das Erftufer.

Badelandschaft im Schlossbad Grevenbroich

Lehrschwimmbecken (115m²)

Für Schwimmanfänger und Wassersportgruppen steht ein Lehrschwimmbecken mit Wassergewöhnungstreppe zur Verfügung.

Sportbecken (25m /317m²) mit  Ein- und Dreimeter-Sprunganlage

Das 25-Meter-Sportbecken bietet auf fünf Bahnen die Möglichkeit sportlich aktiv zu werden.  Optisch einmalig sind die Startblöcke sowie die Ein- und Dreimeter-Sprunganlage.

Dank dieser Designunikate, den ebenerdigen Glasfronten und den modernen Sichtbetonwänden, wird das Schwimmen zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Freizeitbecken (121m²) mit sechs Sprudelliegen, Nackendusche und Bodenbrodler

Das Freizeitbecken lockt mit prickelnden Sprudelliegen, wohltuender Nackendusche und Bodenbrodlern. Wechselfarbige Beleuchtung schafft eine entspannende Kulisse.

Kinderbecken (34m²) mit Wasserspritzanlage

Das Kinderbecken mit Wasserspritzanlagen und Elefantenrutsche sorgt bei den kleinen Besuchern für große Freude.

Beheiztes Ganzjahresbecken im Außenbereich (125m²)

Im Außenbereich können Sie ganzjährig in wohlig warmem Wasser schwimmen und auf den Liegeplattformen entspannen. Mit Blick auf das historische „alte Schloss“ lässt sich bestimmt so mancher Stress vergessen.

Sonnenterrasse (330m²)

Bei gutem Wetter lädt die 330 m² Sonnenterasse mit tollem Panoramablick zum Verweilen ein. 

Gastronomieangebot 

Energiespeicher leer? Kein Problem, im Bistro finden Sie stets leckere Snacks und erfrischende Getränke.

HINWEIS: Der Kiosk geht nach der Fassadensicherung und -bearbeitung in Betrieb

Das Schlossbad bietet:

  • 4 Sammelumkleiden + 18 Einzelumkleiden 

  • 2 WC- und Duschräume 

Im Schlossbad bewegen sie sich selbstverständlich barrierefrei.

Bildmaterial: © Michael Reuter (Header, Duschen, Umkleide) © Detlef Ilgner (sonstige)