Standrohrvermietung

GWG-Standrohr

Wenn Sie eine Baustelle oder eine Veranstaltung mit Trinkwasser versorgen müssen, benötigen Sie ein Standrohr.

Das Standrohr wird auf einen Hydranten montiert und ermöglicht Ihnen somit, Trinkwasser aus dem Versorgungsnetz der GWG Grevenbroich GmbH zu entnehmen (Hydranten sind im Netz fest eingebaute Entnahmestellen).

Am Standrohr sind ein oder mehrere Zapfhähne mit einer Sicherungseinrichtung angebracht. Diese verhindert, dass Wasser aus Ihrer Anlage zurück ins das Versorgungsnetz strömen kann.

Sie als Standrohrmieter sind neben der allgemeinen Verkehrssicherungspflicht auch für die ordnungsgemäße Installation des Verteilungsnetzes ab dem Standrohr zuständig. Hierzu verweisen wir auf das Infoblatt im Downloadbereich (siehe unten) und auf die gesetzlichen Vorgaben wie STVO oder RSA.

Zur Absicherung des Aufstellbereiches des Standrohres haben Sie die Möglichkeit, entsprechendes Absperrmaterial bei der GWG Grevenbroich GmbH auszuleihen.

Nicht jeder Hydrant im Versorgungsnetz ist für die Montage eines Standrohres geeignet. Teilen Sie unserem Standrohrservice-Team bitte mit, wo Sie das Standrohr einsetzen möchten. Sie erhalten dann einen Plan, worauf ein geeigneter Hydrant gekennzeichnet ist.

Voraussetzungen

  • Die Ausgabe eines Standrohres ist an folgende Voraussetzungen geknüpft, auf deren Erfüllung wir bestehen müssen.
  • Zahlung der Sicherheitssumme von 500,- EUR mit EC-Karte mit PIN Nummer, Bar, Verrechnungsscheck
  • Bauherrenhaftpflicht-, Betriebshaftpflicht- oder Veranstalterhaftpflichtversicherung

Benutzungsentgelte

Für die Nutzung des Standrohres und die Entnahme von Trinkwasser aus dem Versorgungsnetz der GWG Grevenbroich GmbH sind Entgelte zu zahlen:

Standrohr ohne Absicherungsmaterial:

Je angefangener Kalendertag 1,20 EUR; mindestens jedoch 18,00 EUR zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer

Standrohr mit Absicherungsmaterial:

Je angefangener Kalendertag 1,50 EUR; mindestens jedoch 22,50 EUR zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer

Die entnommene Wassermenge ist mit dem jeweils gültigen Wasserpreis gemäß AVB Wasser V zu vergüten.

Standrohrausgabe

Unser Standrohrservice-Team steht Ihnen unter der 02181 6505-8046 bzw. -8045 oder hausanschluss(at)gwg-grevenbroich.de zur Verfügung. Die Standrohrausgabe bzw. Rückgabe erfolgt auf der Nordstraße 36, Grevenbroich Gebäude 2, erster Stock.

Wir bitten um vorherige Terminabsrache.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für die Befüllung von Schwimmbecken oder Gartenteichen keine Standrohre ausgeben!

Bei Störungen oder Defekten sofort die GWG unter der Telefon-Nr.: 0800 6 881003 anrufen.

Der eventuelle Einsatz eines Entstörfahrzeuges ist kostenlos!