90 Jahre Gesellschaft GWG

07.07.2017 –

Musik und Geschichte im Stadtpark

Für mitreißenden Rockabilly-Sound wird die Gruppe The Silverettes sorgen

Super-Sommer-Geburtstagspreise. Die GWG sponsert jedes Getränk mit 90 Cent

Die Gesellschaft der GWG Grevenbroich wird neunzig. Das ist zwar noch kein Jahrhundert, war aber Anlass das Programm in 2017 auszubauen. Dazu gehört auch eine Ausstellung in der Villa Erckens, mit der die GWG am 16.Juli ab 16:00 Uhr die Geschichte der Energieversorgung zusammenfasst. Im Park der Villa wird ab 17:00 Uhr bei kühlen Getränken, Deftigem vom Grill und guter Musik gefeiert werden. Zum 90-jährigen sponsert die GWG Grevenbroich jedes Getränk mit 90 Cent.

Die Ausstellung kann die Geschichte der Energieversorgung in Grevenbroich anschaulich erzählen. Sie wird für die Öffentlichkeit bis Ende August zu sehen sein. Gezeigt wird auch ein Imagefilm, der die aktuellen Aufgaben der GWG Grevenbroich und ihr vielfältiges Engagement für ein attraktives Leben in der Schlossstadt sowie für Sport- und Schützenvereine zeigt. Zu jeder Geburtstagsparty gehört auch gute Musik. „Für mitreißenden Rockabilly-Sound wird die Gruppe The Silverettes sorgen“, verspricht Stefan Pelzer-Florack, Fachbereichsleiter der Stadt Grevenbroich. The Silverettes waren schon als Support für Dick Brave & The Backbeats oder Boss Hoss überaus erfolgreich. Die drei jungen Frauen wollten nicht nur „schmückendes Beiwerk“ sein und werden im Stadtpark mit einer Mischung verschiedenster Coversongs im Rockabilly-Gewand für Stimmung sorgen.